Betoninjektionen

Wir dichten Risse und Wände gegen eindringendes Wasser ab. Risse entstehen vor allem dort, wo permanente Luftfeuchtigkeit besteht,  wie in Waschküchen, Kellerräumen, Tiefgaragen etc. Wir bekämpfen die Feuchtigkeit mit Betoninjektionen. Die Risse werden von uns fachmännisch vorbehandelt, danach wird mit grossem Druck Injektionsharz in die Risse eingepresst und so dauerhaft abgedichtet. 

 

Vorbehandlen von Rissem im Beton für die Injektion zur Bekämpfung der Feuchtigkeit,
Bohrlöcher mit eingesetzten Stutzen für die Feuchtigkeitsbekämpfung
Injeziere des Injektionsharzes in den Vorbehandelten Betonboden
Eingepresstes Injektionsharz in den Betonboden zur Bekämpfung der Feuchtigkeit